10 Jahre BFB – Anja Lorenz

Anja Lorenz These zu 10 Jahre Bündnis Freie Bildung: „Maschinelles Lernen kann helfen, die komplizierten Regeln zu Urheberrechten in offenen Bildungsressourcen zu vereinfachen. In Zukunft könnten KI-Systeme automatisch Lizenzfragen lösen und alternative Inhalte vorschlagen, was Bildung zugänglicher macht.“ Vielleicht wird dies mit einem „konstruktiven Uploadfilter“ umsetzbar, der wie folgt aussehen könnte: Eine Person möchte einen Kurs erstellen und diesen offen lizenzieren. In vielen Fällen fühlt sich diese Person durch die Unsicherheit über die Rechtslage ausgebremst: Kann der Kurs und alle darin enthaltenen Materialien offen lizenziert werden oder sind sie bereits urheberrechtlich gesichert? Eine Lösung hierfür wäre die Prüfung der Materialien via KI. Falls es keine offenen Materialien gibt, kann die KI alternative Materialien vorschlagen, z. B. alternative Bilder und Graphiken. Auf der einen Seite führt dies zu einer Arbeitserleichterung für die Kurserstellenden und reduziert auf der anderen Seite Unsicherheiten. Auf diese Weise sind mehr Leute bereit Kurse in einem offen lizenziertem Format zu veröffentlichen. Gleichzeitig führt dies zu einer Entlastung der OER-Plattformmanager.

Weitere Infos dazu gibt es hier:

Weitere Thesen zu 10 Jahre BFB auf dem OERcamp 2024:

Metadaten zum Video

Titel des Videos: 10 Jahre BFB – Anja Lorenz
Untertitel des Videos: KI-Systeme können in Zukunft komplizierte Lizenzfragen lösen
Link zum Download: 10 Jahre BFB – Anja Lorenz (Video); 10 Jahre BFB – Anja Lorenz (Untertiteldatei)
Erstellungsdatum: März 2024
Erstellungsort: Hamburg
Schlagworte: OER, Open Educational Resources, BFB, Bündnis Freie Bildung, Urheberrecht vereinfachen, KI-Überprüfung Urheberrecht
Lizenzangabe:10 Jahre BFB – Anja Lorenz“ von Agentur J&K – Jöran und Konsorten für das OERcamp 2024 | oercamp.de | CC BY 4.0

Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung
Veranstalterin Unter Schirmherrschaft von Medienpartner
Logo der Agentur J&K – Jöran & Konsorten Logo der Deutschen UNESCO-Kommission Logo OERinfo – Informationsstelle Open Educational Resources
Kooperationspartner*innen
Bündnis Freie Bildung ebildungslabor edu-sharing network
orca.nrw Logo TUHH
Gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung
Veranstalterin
Logo der Agentur J&K – Jöran & Konsorten
Unter Schirmherrschaft von
Logo Deutscher UNESCO-Kommission
Medienpartner
Logo OERinfo – Informationsstelle Open Educational Resources
Kooperationspartner*innen
Bündnis Freie Bildung
ebildungslabor
edu-sharing network
orca.nrw
Logo TUHH
Twillo