Einladung | Programm | FAQ

#OERcamp 2020 Berlin – Einladung

Zeit und Ort | Anmeldung | hOERbst | Form
OERcamp2020
Foto: Gabi Fahrenkrog CC BY 4.0.

Berliner #hOERbst 2020 – das große Treffen der OER-Community!

ABSAGE!
Am 9.9.2020 wurde diese Veranstaltung abgesagt.

Alle Akteure rund um Open Educational Resources (OER) sollten für den Oktober 2020 große Kreuze in den Kalender setzen! Es gibt in Berlin mit gleich zwei großen Veranstaltungen geballtes OER-Programm – darunter das vorerst wohl letzte große OERcamp.

OERcamp Classic Berlin 2020 (9.–11.10.2020)

Für ein Wochenende lädt das OERcamp zu einem großen Barcamp rund um Open Educational Resources (OER) ein. Die Veranstaltung ist offen für Menschen aus allen Bildungsbereichen und eignet sich sowohl als „Klassentreffen“ wie auch für Menschen, die neu ins Thema OER einsteigen möchten.

Der Veranstaltungsort ist das Tagungszentrum der Berliner Stadtmission, das direkt am Berliner Hauptbahnhof liegt. Die Veranstaltung beginnt voraussichtlich am Freitagmorgen und endet am Sonntag gegen Nachmittag. Die Anmeldung ist kostenlos und ab sofort möglich. (Da die Förderung der OERcamps zum Jahreswechsel ausläuft, könnte es übrigens vorerst das letzte große OERcamp sein.)

Es gibt mit dem Forum Open:Education eine weitere Veranstaltungen zum Thema OER, die direkt vor dem Barcamp ebenfalls in Berlin stattfinden.

Zeit und Ort

Freitag, 09. Oktober 2020 bis Sonntag, 11. Oktober 2020
Beginn ist um 09 Uhr am ersten Tag, Ende ist am dritten Tag voraussichtlich um 15 Uhr
Tagungszentrum der Berliner Stadtmission, Lehrter Straße 68, 10557 Berlin (Google Maps)

Anmeldung

Die Anmeldung zum OERcamp Classic Berlin ist hier möglich.

Die Teilnahmeplätze sind begrenzt und werden in der Reihenfolge des Eingangs vergeben. Die Teilnahme am #OERcamp ist kostenlos.

Berliner #hOERbst 2020
Forum Open:Education (8.10.2020)

Das Bündnis Freie Bildung lädt jährlich zum Forum Open:Education in Berlin ein. Das Forum möchte die Debatte um zeitgemäßes Lehren und Lernen voranbringen, den Austausch zwischen Politik und Bildungspraxis fördern und Impulse in der Bildungspolitik setzen.

Die Veranstaltung besteht aus zwei Teilen: Während des Tages gibt es die Möglichkeit, gemeinschaftlich erarbeitete politische Vorhaben zu diskutieren und weiterzuentwickeln. Der Abend bietet die Möglichkeit der Vernetzung. Darüber hinaus diskutieren Vertreterinnen und Vertreter der politischen Parteien und der Bildungspraxis über bildungspolitische Strategien.

In 2020 wird die Veranstaltung am 8.10.2020 stattfinden. Während der erste Teil parallel zum OERcamp Compact Hochschule liegt, ist der zweite Teil explizit offen für alle interessierten Teilnehmenden des OERcamps. Details folgen.

Form

Ein #OERcamp ist das Treffen der Praktiker*innen zum Thema Open Educational Resources (OER), sprich digitale und offenen Lehr-Lern-Materialien. Das #OERcamp Classic bietet mit dem Barcamp-Format die Gelegenheit individuelle Interessen zu vertiefen und sich mit anderen Akteuren zu vernetzen.

Ein besonderes Merkmal: Das #OERcamp Classic ist für Menschen aus allen Bildungsbereichen offen, – aus Schule und Hochschule, Weiterbildung und beruflicher Bildung. Die Teilnahme ist kostenfrei.


Koop-Partner